Meine Bücher


Veröffentlichungen

als Autor


Greenscreen

Schlips und Vorurteil, Band 2

 

»Wie sah man eine Frau an, vor der man davongelaufen war? Eine Frau, die man nach reiflicher Überlegung ersatzlos aus seinem Leben gestrichen hatte?«

 

Nach den Irrungen und Wirrungen rund um Moderator William Darcy verlässt Elizabeth Bennet den Regionalsender Meryton TV und heuert in London bei einer Produktionsfirma an. In der Hauptstadt herrscht ein anderer Ton, und unter den vielen neuen Eindrücken und Gesichtern tauchen schnell alte Bekannte auf – teils schneller und bekannter, als es der jungen Technikerin lieb ist.
Wird Lizzy es schaffen, zwischen Kameras, Kabelsalat und Chaos ihren eigenen Weg zu gehen und am Ende ihr ganz persönliches Glück zu finden? Und wie sieht dieses Glück überhaupt aus?

 

 

 

 

>> E-Book bei TWENTYSIX

Bluescreen

Schlips und Vorurteil, Band 1

 

Das Fernsehen ist eine Errungenschaft unserer Zeit, um die uns Jane Austen womöglich beneidet hätte. Womöglich hätte sie aber auch nur verständnislos mit den Schultern gezuckt – und ihren größten Roman trotzdem geschrieben.

 

Elizabeth Bennet und William Darcy haben in dieser Geschichte mit ihren gut zweihundert Jahre alten Pendants nicht nur die Namen gemein. Als die aufgeweckte junge Technikerin und der arrogante, überwiegend missgelaunte Moderator im Studio eines Regionalsenders aufeinandertreffen, ist die Spannung zwischen ihnen fast greifbar, und schon bald stehen die Vorurteile und die Missverständnisse denen aus dem frühen 19. Jahrhundert in nichts mehr nach.
Können zwei so unterschiedliche Temperamente dennoch Gefühle der Zuneigung füreinander entwickeln – und wenn ja, haben sie auch in der heutigen Zeit eine Chance?

 

Ein modernes »Stolz und Vorurteil« vor der illustren Kulisse der heutigen Fernsehwelt!

 

>> E-Book bei TWENTYSIX

Schlips und Vorurteil

Doppelband, enthält die Einzelbände: Bluescreen & Greenscreen

 

Das Fernsehen ist eine Errungenschaft unserer Zeit, um die uns Jane Austen womöglich beneidet hätte. Womöglich hätte sie aber auch nur verständnislos mit den Schultern gezuckt – und ihren größten Roman trotzdem geschrieben.

 

Elizabeth Bennet und William Darcy haben in dieser Geschichte mit ihren gut zweihundert Jahre alten Pendants nicht nur die Namen gemein. Als die aufgeweckte junge Technikerin und der arrogante, überwiegend missgelaunte Moderator im Studio eines Regionalsenders aufeinandertreffen, ist die Spannung zwischen ihnen fast greifbar, und schon bald stehen die Vorurteile und die Missverständnisse denen aus dem frühen 19. Jahrhundert in nichts mehr nach.
Können zwei so unterschiedliche Temperamente dennoch Gefühle der Zuneigung füreinander entwickeln – und wenn ja, haben sie auch in der heutigen Zeit eine Chance?

 

Ein modernes »Stolz und Vorurteil« vor der illustren Kulisse der heutigen Fernsehwelt!

 

 >> E-Book bei BoD

 

>> Leserstimmen

Sieh dich vor, Eliza

Eine Novelle nach Motiven von Jane Austen

 

Drehen wir den Spieß der gesellschaftlichen Begebenheiten aus Jane Austens Klassiker »Stolz und Vorurteil« doch einmal um:

Elizabeth Bennet und ihre Schwestern sind Töchter einer der reichsten und angesehensten Familien des Landes und fristen ein sorgloses Dasein auf Netherfield Park. Der mittellose William Darcy hingegen lebt gemeinsam mit dem Gaukler Charles Bingley und dessen Schwester Caroline in einer Hütte im Pächterviertel Pemberley.

Was geschieht, wenn diese beiden Welten unverhofft aufeinandertreffen und dabei mehr als nur eine nicht standesgemäße Liebe entbrennt?

 

Eine Novelle, frei nach den Motiven von Jane Austen, bittersüß und schwer, voller Sehnsucht und verbotener Gefühle.

 

>> E-Book bei BoD

 

>> Leserstimmen

Klepper

Eine Geschichte aus der Stadt der Schwarzhörner

(Kurzgeschichte)

 

ePUB

224,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748149187

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.08.2019

Aktuell nicht im Handel verfügbar, Hörbuch auf Patreon.


Veröffentlichungen

als Co-Autor zusammen mit M. G. Fox

Zwielicht und Dunkelheit

Die Jagd

(Kurzgeschichte)

 

geschrieben von M. G. Fox & J. A. Dietrich

nach einer Geschichte von M. G. Fox

 

Kindle Ausgabe

555 KB

ISBN: 978-3-200-06548-2

Erscheinungsjahr: 2019

 

Zwielicht und Dunkelheit

Die Suche

(Kurzgeschichte)

 

geschrieben von J. A. Dietrich & M. G. Fox

nach einer Geschichte von M. G. Fox

 

Kindle Ausgabe

453 KB

ISBN: 978-3-9504917-0-8

Erscheinungsjahr: 2020